Informationen für die Eltern bei besonderen Wetterlagen

Liebe Eltern der Albrecht Brinkmann Schule,

das Wetter war am 18. Januarsehr ungemütlich. Es gab Sturm und heftigen Regen. Uns ist es sehr wichtig, dass Ihre Kinder sicher sind und keine Gefahr besteht durch den Sturm.

 

Die Bezirksregierung hat bereits am Mittwoch, den 17. Januar, folgende Erklärung veröffentlicht:

 

 

Am Donnerstag (18.01.) ist mit orkanartigen Sturmböen zu rechnen. Bei solchen extremen Witterungsverhältnissen gibt es Hinweise für Eltern, die es zu beachten gilt.

 

Grundsätzlich entscheiden die Eltern, ob der Weg zur Schule zumutbar ist oder ob er unter den gegebenen Bedingungen als zu gefährlich erscheint. Sollten sich die Eltern dazu entscheiden, ihr Kind am betreffenden Tag nicht zur Schule gehen zu lassen, so sollten sie unverzüglich die Schule darüber informieren. 

Schulen und Schulträger vor Ort können jedoch auch in eigener Verantwortung den Schulbetrieb aussetzen. Die Betreuung von Schülern, die dennoch in die Schule kommen, muss gewährleistet sein.

 

 

Bitte denken sie auch in Zukunft daran, dass Sie entscheiden, ob der Weg zur Schule für Ihre Kinder sicher ist! Sollten Sie zu der Entscheidung kommen, dass diese Sicherheit nicht besteht, so lassen Sie Ihre Kinder zu Hause!

In diesem Fall melden Sie Ihre Kinder aber unbedingt an der Schule ab, damit auch wir wissen, dass Ihre Kinder sicher sind!

 

Dies gilt nicht nur heute für den Sturm, sondern auch bei möglichen anderen Situationen, in denen der Schulweg und der Besuch der Schule als zu gefährlich erscheint!

 

Wir wünschen Ihnen einen hoffentlich ruhigen Tag, bleiben Sie sicher!

 

Ihr Team der Albrecht Brinkmann Schule

 

Miniphänomenta an der Albrecht Brinkmann Schule

Die Experimente wurden gebaut und sind jetzt an der Schule

Die Blätter fallen...

Der Herbst ist da!!!!

 

         So können Sie uns dabei unterstützen den Schulhof spannender zu machen

 

 

Sie finden uns bei AmazonSmile - einfach nach Förderkreis Albrecht Brinkmann suchen!

 

oder

 

 

Nutzen sie den Bildungsspender!

 

 

Weitere Informationen:  hier !

 


  


 

Datenschutz Homepage erstellen mit Webvisitenkarte.net